Archiv des Autors: Erika

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.

Chronologie eines Corona-Hundes

Am 15. März 2020 hätte ich dich im Alter von 4 Monaten bekommen sollen. Einen Tag vorher hat Österreich die Grenzen geschlossen und dein Transport wurde verschoben. Mitte April ein neuer Termin. Verschoben. Am 5. Mai 2020 habe ich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dschember | Verschlagwortet mit , , | 29 Kommentare

Herausforderung

Das letzte Mal, als ich dieses Gefühl im Bauch hatte, eine Mischung aus Freude, Aufregung, Herzklopfen bis zum Hals, Angst und Zweifel ist schon eine Weile her. Seit 2 Tagen ist meine neue Herausforderung bei mir. Nach einer langen, anstrengenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dschember | 16 Kommentare

Weltenstille

Ich stehe in der Dunkelheit der Nacht auf meiner Terrasse in meinem Dorf und lausche der Welt. Es ist so still, wie ich es noch niemals zuvor wahrnehmen durfte. Kein Geräusch, kein Vogel, kein Auto auf der Autobahn, keine Stimmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 27 Kommentare

Entscheidungen

Dieser Winter und ich haben eines gemeinsam: wir haben es schwer Entscheidungen zu treffen. Nicht die kleinen alltäglichen Dinge, es sind die verändernden grossen Entscheidungen. An einem Tag schneit es ganz wunderbar – zumindest in höheren Lagen – darauf folgt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dschember | Verschlagwortet mit | 23 Kommentare

Bescheidenheit

Tagelanger Sonnenschein, strahlendblauer Himmel, Schwarzeis auf den Engadiner Seen, sehr gute Pistenverhältnisse, bitterkalte Nächte und weisse Landschaft – in aller Schneebescheidenheit zeigt sich die Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Es braucht nicht viel und doch ist alles da. Alles möglich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , | 25 Kommentare

Jahresende 2019

„Das Jahr 2019 war / ist das Jahr der Veränderungen. 2020 wird ausgewogener, ruhiger.“ Diese beiden Sätze schnappe ich in einer Boutique zwischen kuschligen Kaschmirpullovern und eleganten Seidenblusen auf. Und ich wünsche mir, die Frau hat Recht und ihre numerologische Auswertung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 29 Kommentare

Den Faden laufen lassen….

…in einer Zeit, in der nicht einmal die Natur sich für eine Richtung entscheiden kann. Das Leben traurige und schöne Geschichten schreibt. Beides ist da. Im Tal noch Herbst und grüne Wiesen und oben am Berg strahlendes Winterweiss. Die to-do-Liste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Wo willst du hin?

„Wo willst du hin?“ fragt das Leben. Tausendundeine Ideen….aus denen 3 mit einem guten Gefühl herausfallen. „Mit meinen Wanderschuhen und dem Rucksack auf dem Rücken auf vertrauten und neuen Wegen gehen. Dem Herbst in seiner Fülle und Farbenpracht begegnen. Einsammeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Mit der Natur

Mit der Natur auf Reisen gehen….. Und kleine Wichtel entdecken, die mit ihrer roten Zipfelmütze aus verrotteten Baumstümpfen vom Pilzreichtum der Wälder erzählen… ….im Dickicht der verfärbten Heidelbeersträucher ein Gefühl dafür bekommen, wie der Indian Summer für Mäuse aussieht…. den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit | 21 Kommentare

Sommer-Blues

Vom Wind berührt, erklingen die hellen Töne des Windspiels in Nachbars Garten, das keine Notenblätter kennt. Die Melodie klingt noch in meinen Ohren, der Donner des letzten Gewitters……. Ein intensiver, abwechslungsreicher Sommer springt in den Herbst hinüber. Regenwolken und Nebel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unterwegs | 20 Kommentare