Archiv der Kategorie: Lesen

Lesetipps

Um meinen Hefeteig vor ständigen Blicken unter das Tuch zu beschützen und zu kontrollieren, ob er auch marschiert, schreibe ich besser meine Lesetipps nieder. Er sollte sein Volumen verdoppeln, tut er aber nicht. Dafür ist mein Bücherstapel gewachsen.   „Nacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesen | Verschlagwortet mit , , , | 24 Kommentare

Lesetipps

„Hallo! Nichts mehr zu lesen?“ „Die Sehnsucht des Vorlesers“ von Jean-Paul Didierlaurent einfach eine schöne Geschichte, sehr gut geschrieben und am Ende bleibt ein tiefer Seufzer und ein Herzerwärmtes „Ach…“ und derzeit lese ich das neue Buch von Bertrand Piccard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Ein Lächeln und Lesetipps

Mit 100 km/h fahre ich über die Autobahn, es regnet in Strömen. Die Berge sind schemenhaft in grau gehüllt. Die ganze Umgebung hat dunklere Farben angenommen…und aus heiterem Himmel fliegt ein gelber Luftballon auf die Autobahn….mit einem Lächeln fahre ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesen | Verschlagwortet mit , , , , | 29 Kommentare

Grüner wird`s nicht…

..sagte der Gärtner und flog davon“ von Jockel Tschiersch. Es wird gesprochen und gedacht, wie einem der Schnabel gewachsen ist – im Allgäu. Eine charmante und amüsante Geschichte, die ich mit grossem Vergnügen im Liegestuhl gelesen habe. Und dann gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Der Inder, der mit dem Fahrrad

…bis nach Schweden fuhr, um dort seine grosse Liebe wiederzufinden. Eine wahre Geschichte von Per J. Andersson, Kiepenheuer & Witsch Verlag …es ist keine reich-bebilderte Reisegeschichte quer über die Erdhalbkugel voller Erlebnisse und Dramaturgie. Es ist das Bildnis eines Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | 3 Kommentare

Stadtluft

Heute habe ich seit langer Zeit mal wieder Stadtluft Zürich geschnuppert. Nachdem die Pflicht erledigt war, kam die Kür….die Atmosphäre bei Ladurèe geniessen und ein paar von den Maccarons mitnehmen. Es gibt welche mit „Maiglöckchen-Aroma“…unglaublich gut und wahrhaftig, es schmeckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesen, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Der Trafikant

Der Trafikant ist eines der Bücher, die ich selbst dann noch gerne in meiner Nähe weiss, wenn ich sie schon gelesen habe. Eine kleine, feine, stille Perle! Der 17-jährige Franz verlässt seine Heimat 1937, um in Wien eine Lehre in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

Buchenwald

Bei der Wahl meiner Laufstrecke folge ich meinem Gefühl und heute war es der Buchenwald. Er tut mir gut. Meinem Leihhund auch. Keine Autos, wenig Spaziergänger, nette Hunde und deren Besitzer und überall Wasser, falls jemand Durst bekommt. Die wohltuende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesen | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Im Wechsel….

Immer wieder habe ich Ausschau gehalten nach Büchern über die Wechseljahre. Ich wollte mir keinen Doktortitel erarbeiten und mich auch nicht unnötig verrückt machen lassen von all den 1000 möglichen Krankheiten und Erscheinungen während den Wechseljahren. Ein ausgewogener Jahrgangs-strukturierter Freundeskreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

„Ich fliege mit zerrissenen Flügeln“

„Fliegen – kann ich in meinen Träumen. Laufen – nicht einmal im täglichen Leben. Sprechen – ist mir versagt. Ich bin stumm, wenn auch nicht immer leise. Aber ich habe etwas zu sagen. Wer es hören will, muss lesen, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar