Gianduja

Dieses Jahr war ich zweimal im Piemont, in der Nähe von Bossolasco. Die Hügelketten und Hänge werden dominiert von Haselnussbäumen, weiter Richtung Asti bestimmen die Weinberge das Landschaftsbild. Bei meinem letzten Aufenthalt war die Ernte bereits vorüber und wir krabbelten unter die Bäume und sammelten die verbliebenen Nüsse ein.

Die Haselnuss ist Bestandteil von Gianduja, die  in Pralinen und Schokolade verarbeitet wird. Die Schweiz ist auf der ganzen Welt bekannt als Himmelreich für Schokoladenliebhaber. Vermutlich ist das mit ein Grund, weshalb ich hier gelandet und geblieben bin. Mein absoluter Favorit in der Schokoladenfabrikation ist die Firma Läderach. Jeden Monat kreieren sie eine neue Variation, die mit dem Standardsortiment im Geschäft in grossen Tafeln präsentiert werden, und auf Wunschgrösse gebrochen werden. Auf die, nach meinem Geschmack, Beste aller Schokoladen muss ich 11 Monate warten – wie ein kleines Kind auf Weihnachten.

image

Lebkuchen-Gianduja-Schokolade! Himmlisch zartschmelzend, traumhaft gut und das Highlight. Ja, sie ist teuer….aber, das Leben ist zu kurz für schlechte Schokolade. Weihnachten ist nur einmal im Jahr und der Monat Dezember geht soooo schnell vorbei….und wer weiss, vielleicht gibts im Januar eine Kreation, die ich nicht so mag…könnte sein….

Bei wikipedia steht zu Gianduja geschrieben: Figur des Gianduja ist als Spassmacher Bestandteil folkloristischer Veranstaltungen in Turin.

Siehste! Passt ja!

Süsse Stunden……

Erika

 

http://www.laederach.com

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s