Macht Nutella fröhlich?

Bevor wir ins Piemont gefahren sind, südlich von Alba werden hauptsächlich Haselnüsse angebaut, las ich über die Haselnuss und ihre Energie und ihr Wesen nach. Ich hatte das Gefühl, die grossen Baumplantagen müssen einen Einfluss auf die dort lebenden Menschen haben.

Lauferei

Lauferei

Wie immer aus dem Buch „Die heilende Energie der Bäume“ von Susannah Beurer – Hildebrandt, ein Auszug daraus:

Die Haselnuss hat ein sehr aufmerksames Wesen und uraltes Wissen, das sich Feen und Elementarwesen zunutze machen. Die Haselnuss liebt Eichen, die den jugendlichen Übermut der Haselnuss ein wenig drosselt.

Die Haselnuss ist von grosser Fröhlichkeit, sie lässt ihren Emotionen gerne freien Lauf und besitzt eine hohe Schwingung. Sie wird dem Milzchakra zugeordnet. Ihre Essenz ist belebend, stärkend und öffnend. Sie bringt uns Mut und Zuversicht zur Lösung von Problemen, macht empfänglich für neue Ideen, unterstützt die Tatkraft und fördert die Erkenntnis der eigenen Berufung.

Seit alters her gilt die Haselnuss als Aphrodisiakum oder Wunschorakel. Sie gilt als Heilmittel bei Bleichsucht, Blutarmut und steigert den Blutdruck. Haselnuss hilft bei mangelnder Konzentration, Vergesslichkeit, Stoffwechselstörungen und Hautentzündungen. Das Holz verleiht ein Gefühl der Frische, Unbeschwertheit, Selbstvertrauen und Jugendlichkeit.

Seit über 40 Jahren esse ich noch immer gerne Nutella. Am liebsten auf frischem Brot mit viel Butter!

Jetzt weiss ich auch warum! Weil es gut tut und noch jünger macht!

Lauferei

Lauferei – mein Haselnuss Feenbaum

Ich wünsche Dir ein schönes, entspanntes Wochenende…..

sonnige Grüsse

Erika

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Body&Soul abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Macht Nutella fröhlich?

  1. Erika Kind schreibt:

    Das waren wieder einmal sehr interessante Informationen, Erika! Vielen Dank!

    Gefällt mir

  2. Arabella schreibt:

    Dass diese leckeren Kerlchen solch hervorragende Eigenschaften haben, wusste ich bis zu deinem feinen Artikels nicht.
    Hoch lebe die Haselnuss, hoch lebe der Nougat.
    Und dir ein schönes Wochenende

    Gefällt mir

  3. Conny Wituschinski schreibt:

    Dir auch schönes Wochenende …. Schöner Text …. Es gibt doch auch das Baumorakel …. Da fall ich unter die Hasselnuss soviel ich weis …. Ich lieb auch Nutella …😉 grüße Conny

    Gefällt mir

  4. marliesgierls schreibt:

    Ich liebe die Haselnuss und nachdem ich dies gelesen habe, weiß ich auch warum! Nutella ist zwar irgendwie nicht mein Ding, aber wenn ich unter Nüssen wählen kann, nehme ich immer Haselnuss. Aber ich hatte ein super veganes „Nutella“-Rezept, der zettel ist leider weg,das hat mir auch sehr gut geschmeckt, da muss ich doch gleich mal recherchieren.
    LG MArlies

    Gefällt mir

  5. anettburri schreibt:

    Wieder einmal sehr interessant. Danke für diesen Artikel. Ich liebe Nutella auch mit viel Butter… 😉

    Gefällt mir

  6. Amorak schreibt:

    ich liebe nutella mit dem esslöffel:)

    Gefällt mir

  7. Präzis! Butter darf nicht fehlen! Kind, es kommt der Tag, an dem du das Zeug (Nutella) nicht mehr sehen kannst. Papa, inzwischen Grossvater, wartet heute noch darauf. Zwischenzeitlich sich schon die nächste Generation vor dem 11-Uhr-Loch rettet ;-). Herzlichst Nora

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s