Dorf-Begegnungen

Wann immer ich meine Runde um den „Block“ drehe, begegnen wir einander.  Und heute hat sie mich zum 1. Mal auf ihre markante Weise begrüsst und ich hab mich gefreut wie verrückt. Sie kommt sofort an den Zaun.

Ausgiebige Streicheleinheiten und schauen, ob der Bauch wieder gewachsen ist. Es wäre wunderschön, sie eines Tages mit ihrem Nachwuchs an der Seite zu sehen.

Lauferei

Lauferei

Bei ihr gehe ich manchmal vorbei. Es ist ein sehr spezieller Ort. Eine Marien-Grotte mit üppig blühenden Rhododendren. Hier bedarf es keine Worte…

Lauferei - Grotte

Lauferei – Grotte

Dem Opa mit dem Rollator aus meiner Strasse begegne ich sehr häufig. Denn in den vergangenen Wochen war doch einiges los durch die diversen Baustellen und Aktivitäten an den Nachbarhäusern. Er nutzt das regenfreie Fenster, ebenso wie ich, um seine Strecke bis zum Bankerl vor dem kleinen Dorfladen zu gehen.

Ich weiss nicht sehr viel über ihn. Seine Augen, die einen fixieren sind freundlich und manchmal blitzt ein frecher Schalk aus ihnen hervor. Ich lache ihn an und winke. Leider kann ich nicht viel mit ihm reden, denn ich verstehe ihn sehr schlecht. Das liegt kaum am Dialekt, eher daran, dass er stets eine Pfeife im Mund hat. Auch heute, sie raucht wohlriechend vor sich hin. Ein guter Tag.

Einander verstehen hat nichts mit der Sprache zu tun.

 

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

31 Antworten zu Dorf-Begegnungen

  1. wholelottarosie schreibt:

    Dein letzter Satz trifft es genau.

    Gefällt 2 Personen

  2. Arabella schreibt:

    Den letzten Satz unterschreibe ich sofort.

    Gefällt 2 Personen

  3. ellilyrik schreibt:

    Danke, für die schöne Begegnungs-Geschichte
    und die Fotos!
    Liebe Abendgrüße, Elke

    Gefällt 1 Person

  4. allesistgut schreibt:

    Du hast sehr schöne Begegnungen. Das mit dem Opa ist wunderbar. Und die Eseldame ist wirklich süß.
    Liebe Grüße.

    Gefällt 2 Personen

  5. marliesgierls schreibt:

    Das ist wohl wahr liebe Erika und immer wieder schön, wenn wir es gewahr werden. Worte können auch viel kaputt machen. Hast Du uns die Eseldame nicht schon einmal gezeigt, oder verwechsle ich das? Auf jeden Fall freue ich mich auf den Nachwuchs.
    Lieben Gruß marlies

    Gefällt 1 Person

  6. Erika Kind schreibt:

    Ganz genau! Klingt nach wunderbaren Momenten. Die Grotte ist wunderschön.

    Gefällt 1 Person

  7. sylviawaldfrau schreibt:

    Wenn man seiner Umwelt mit offenen Augen und Herzen begegnet, dann hat man auch so schöne Erlebnisse wie du. Ich liebe deinen letzten Satz !

    Gefällt 2 Personen

  8. kowkla123 schreibt:

    ein schöner Beitrag, liebe Erika, schönes Wochenende für dich

    Gefällt 1 Person

  9. Wollwesen schreibt:

    Gibt es dann vielleicht bald Baby-Esel-Fotos hier bei Dir zu sehen? Das wäre zu schön….
    Sei lieb gegrüsst,
    Helga

    Gefällt 1 Person

  10. Random Randomsen schreibt:

    Ach, so. Eine trächtige Eselin. Ich dachte bei dem Bild zunächst an einen literarisch übersättigten Leseesel 😉

    Gefällt 1 Person

  11. kinder unlimited schreibt:

    Ich liebe den ganzen Beitrag….und Esel mochte ich schon immer, weil sie einfach missverstanden sind 😉

    Gefällt 1 Person

  12. Michi schreibt:

    Ohh ich mag Esel total gerne und könnte auch nicht dran vorbei gehen. Als Kind habe ich mich im Siebengebirge verlaufen mit der Kindergartengruppe. Da war eine Gruppe Esel und ich blieb unbemerkt stehen, auf einmal waren alle weg…. Danke für deinen schönen Beitrag mit herzlichen Eselsgrüßen Michi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s