Mädlsabend und Phil

Es ist einer der letzten warmen Sommertage in den Bergen. Für unseren Mädlsabend ist alles vorbereitet. Ein kleiner Junge namens Phil läuft mit mir mit, zwischendrin verschwindet er, schnell nach Hause oder an den Brunnen um sich abzukühlen und taucht plötzlich wieder auf mit der Frage: „Was machst du?“

Botanischer Garten Villa Melzi in Bellagio / Comersee

Ich antworte: „Ich muss noch kehren.“ und ich merke, dass er dieses hochdeutsche Wort nicht kennt. Auf seinen fragenden Blick überlege ich, wie es auf schweizerdeutsch heisst…“wischen muss ich noch. Es kommt Besuch.“

Jetzt hat er mich verstanden. Es dauert einen Moment, er überlegt….“Du sagst ja auch „pupsen.“

Ich muss mir das Lachen verkneifen. Ja, antworte ich ihm und frage ihn, obwohl ich die Antwort weiss: „Und wie sagst du zu pupsen?“ – wie aus der Pistole geschossen kommt ein kräftiges „Furze“ und jetzt kann ich mir gar nichts mehr verkneifen….

Als Dankeschön-Post für ihre Gastfreundschaft an meine Freundin packe ich einen Beutel Gummibärchen dazu, mit einem Zettel „für Phil von Erika“.

Die erste Ration Gummibärchen hat er schon bekommen und sich dabei auch vergewissert, ob noch jemand anderes aus dem Beutel Gummibärchen bekommt?!

Luganersee

Die Antwort meiner Freundin: „Nein, schau her. Da im Schrank ist der Beutel und da ist ein Zettel darauf, da steht extra für Phil. Keiner nimmt das weg.“ Beruhigt und freudestrahlend ist er mit seiner Gummibärchenration nach Hause ein Haus weiter gegangen.

Ich wünsche mir von Herzen, möge er sich diese Freude an kleinen Dingen ganz, ganz lange bewahren.

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Mädlsabend und Phil

  1. Karin Kronreif schreibt:

    Eine entzückende Geschichte mit wunderschönen Fotos ♥️

    Gefällt 3 Personen

  2. Ulli schreibt:

    So eine schöne Geschichte❣️Und auch wieder tolle Bilder.
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 2 Personen

  3. wholelottarosie schreibt:

    Die kleinen Dinge sind es, die das Leben ausmachen….
    🌺🦋❤🌺
    🙂 Rosie 🙂

    Gefällt 2 Personen

  4. Struppi-2009 schreibt:

    eine sehr nette Geschichte !!!!

    Gefällt 1 Person

  5. Petra Venners schreibt:

    Was für eine nette Geschichte, so sind sie die lieben Kleinen, einfach zu Gern haben. 😍

    Gefällt 1 Person

  6. Markus + Micah schreibt:

    Kids are cute in this way, aren’t they? Why did we become adults. Haha. Your photos are lovely. Second to the last is my favorite. What a nice summer day. Has the season changed already?

    Gefällt 1 Person

    • Erika schreibt:

      Dear Marcus and Micah thanks for your visit and comments. Sometimes I wish to be more like a child. But I enjoy the little things of my life more, than others. Like the walk last weekend at the mountains. Up to 2000 m the autumn arrived with summer temperature. Step by step to my favorite times of the year. Greetings to you Erika

      Liken

  7. Labby schreibt:

    Eine nette Geschichte und traumhafte Fotos. Liebe Grüße Wolfgang

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.