An Tagen wie diesen…

Hat der Himmel einen Wolkenschieber?

Lauferei

Lauferei

Scheint so!

Bis zum Abend war der Himmel strahlend blau, und die Wolkendecke wurde gen Westen geschoben.

An Tagen wie diesen, beneide ich den Himmel. Mein Tag war voll gepackt mit „Erledigungen“ von A nach B und pünktlich sein….denk daran, da solltest du noch anrufen, dort das Mail beantworten….ein Gefühl von Stress, wo eigentlich keiner ist. Es gibt Entscheidungen, die ich treffen sollte und ich mag keine Entscheidungen. Ich habe etwas Neues angefangen, und werde bei dem Gedanken daran nervös. Ich mag keine Termine und doch ist die Woche voll damit. Alles Hausgemacht! Alles freiwillig! Meine Wahl!
Ich höre Nachrichten…Menschen die weinen….die Abschied nehmen müssen…sie haben keine Wahl…

An Tagen wie diesen, wünsche ich mir einen „Gedankenschieber“ und möge diese kleine blaue Kugel zur Ruhe kommen.

Erika

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Body&Soul abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s