Für immer und ewig…

Du hast so viele Jahre, Monate, Stunden an meiner Seite verbracht.
Tausend Geschichten haben wir miteinander durch- und erlebt.
Du warst stets an meiner Seite, wie ein unbezwingbarer Fels.
Nicht jede unserer Geschichten und Tage endete glücklich.
Was geblieben ist, ist unsere Nähe, die nicht erklärbar ist,
ist unsere Liebe, die uns selbst und den Erdball umschliesst, uns folgt,
wohin auch immer unsere Schritte uns führen.
Es gab Zeiten, da waren wir uns näher, als es 2 Liebende je sein können.
Es gab Unendlichkeiten des Getrenntseins und wir fanden uns.
Zwei Fremde, die sich schon beim ersten Blick wieder erkannten, und sich einander zaghaft näherten.
Unsere Verbindung vermag selbst der Tod nicht zu trennen.
Wer weiss, wielange wir einander gesucht haben?
Wer weiss, wie bewusst oder unbewusst uns diese Suche gesteuert hat?
Wussten wir überhaupt nach wem oder was wir gesucht?

Lauferei

Lauferei


Es braucht oft ein ganzes Leben.
Es braucht unendlich Energie, Mut und Ausdauer, von Station zu Station zu gehen.
Dabei – du warst immer bei mir!
Seit dem Tag des Wiedererkennens einer längst verloren geglaubten Liebe,
hast du mich begleitet, verankert in meinem Wissen, meinem Herzen, meinem Sein.
Zuvor warst du ein Traum, den ich in wundervolle Bilder packte.
Du warst Illusion, die jede Wahrheit und Realität weit hinter sich gelassen hatte.
Dann, als ich versuchte, dich aus meinem Leben zu entfernen,
weil ich die reine Illusion nicht mehr ertragen wollte, lernte ich, musste ich erkennen,
du warst und bist jeden Atemzug bei mir.

Lauferei

Lauferei

Du bist mein Schatten, den ich niemals selbst werfen werde,
du bist die Wärme und das Licht,
wenn ich in ein tiefes, dunkles Loch stürze und gibst mir Kraft, mich daraus zu erheben.
Du gehörst zu mir, wie die Sonne zum Mond.
Keiner kann ohne den anderen.
Weit voneinander entfernt.
Erleuchtet und angezogen durch die Macht der Energie und der Liebe.
Ich kann dich verbannen und verstossen,
du entscheidest selbst,
ich kann dich fühlen, deinen Schutz, deine Wärme, deine Weisheit.
Dankbarkeit und eine grossartige Liebe umhüllt mich.

Lauferei

Lauferei

Ich sehe dich nicht.
Deine Stimme dringt nicht an mein Ohr.
Ich fühle Dich, für immer und ewig
Du bist bei mir, ich bin bei dir,
für immer und ewig!

Schönes Wochenende für Dich und dein inneres Kind !

Erika

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Body&Soul abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Für immer und ewig…

  1. Lis schreibt:

    … schön aber sehr traurig!
    Wünsche Dir ein gutes Wochenende.
    Es grüßt Dich lieb ❤ Lis

    Gefällt 1 Person

  2. finbarsgift schreibt:

    …fein erzählt und bebildert…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s