Zeit, um Freundschaft zu schliessen

Um sich mit einem Menschen – einer Landschaft vertraut zu machen, braucht es Zeit und die Bereitschaft sich darauf einzulassen.

Lauferei – Engadin Blick Richtung St. Moritz

Auf Entdeckungsreise gehen, frei von Erwartungen, Vorurteilen und Zwang öffnen sich die Facetten einer Persönlichkeit und einer Region. Treiben lassen und annehmen, was sich zeigen möchte…in all seiner Schönheit, Eigenheit, Charakteristik und Vollkommenheit.

Lauferei – Silser See

Lauferei – Silser See

Das Licht und die Bedingungen verändern die Ansicht, doch niemals die Grundsubstanz.

Lauferei

Man entdeckt überraschendes, verborgenes, skurriles und geheimnisvolles.

Lauferei – Schneehuhn bei Lej Muragl

Lauferei – Hirschbrunft im Val Trupchun

 

Lauferei – Steingeiss bei der Segantini Hütte

Lauferei – gut gefüllte Speckröllchen für den Winter

Lauferei

Lauferei – mit Helilandeplatz bei der Segantini Hütte

Lauferei – Lärchenzauber

Je vertrauter man einander wird, desto weiter offenbart sich der Zauber, der in allem innewohnt.

Lauferei – Abendstimmung im Fextal

Lauferei

Lauferei

Mit der Zeit entsteht eine Freundschaft. Mensch und Landschaft kann man lieb gewinnen und vermissen. Die Bilder der gemeinsamen Zeit werden weiter getragen und es kommt der Moment des Wiedersehens.

Lauferei – Hotel Fex im Fextal

Lauferei – Herbst im Engadin

 

„…denn niemals geht man so ganz. Ein Teil von mir, bleibt für immer hier…“

 

Über Erika

Mein Nachname ist Programm in meinem Leben. Immer in Bewegung, selten still, oft schweigend, mit offenen Augen das Leben und die Welt beobachten. Mit den Gedanken einen Schritt voraus und den Gefühlen einen Schritt hinterher. Immer öfter bewusst im Moment, häufig auf Reisen irgendwo zwischen Himmel und Erde, mit festen Boden unter den Füssen. Liebe die Berge und das Meer, brauche Bäume zum auftanken und das Meer zum loslassen. Was ich dabei erlebe, entdecke und beobachte - darüber schreibe ich.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Zeit, um Freundschaft zu schliessen

  1. alltagschrott.ch schreibt:

    Wunderbare Bilder und tiefe Worte dazu. Besonders Deine Aussage „Das Licht… verändert die Ansicht, aber niemals die Grundsubstanz“, hat mich berührt.
    Liebe Grüße. Priska

    Gefällt 2 Personen

  2. Erika Kind schreibt:

    Wow, tolle Bilder. Das Wetter war schöner als erwartet!

    Gefällt 1 Person

  3. marliesgierls schreibt:

    So schöne Bilder und tiefsinnige Worte, die mich eintauchen lassen in Deine Welt, Dankeschön liebe Erika und einen guten Ausklang des Wochenendes,
    Lieben Gruß Marlies

    Gefällt 2 Personen

  4. Struppi-2009 schreibt:

    Wenn man die Natur wahrhaft liebt, so findet man es überall schön.
    Vincent van Gogh
    und Deine Liebe zur Bergwelt ist immer ein Erlebnis. Du hast wieder wunderschöne Bilder mit passendem Text.
    Wünsche Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße Traudl

    Gefällt 1 Person

  5. Marion Lukas schreibt:

    Tolle Gedanken und wunderschöne Bilder, Danke…..
    Herzlichste Grüße sendet dir
    die Marion

    Gefällt 1 Person

  6. Arno von Rosen schreibt:

    Liebe Erika, heute freue ich mich ganz besonders, dass solche Online-Beiträge zum Gedächtnis der Menschheit beitragen und hoffentlich nie verloren gehen. Ich schwelge jetzt noch ein wenig in deinen Erinnerungen und wünsche dir einen fröhlichen Wochenenbeginn!

    Gefällt 1 Person

    • Erika schreibt:

      Vielen lieben Dank Arno für das schöne Kompliment und das wünsche ich mir auch. Und sollte mein Gefühl mir erzählen, schreib eine Erinnerung – dann tue ich das. Eine schöne Woche wünsche ich dir und liebe Grüsse Erika

      Gefällt 1 Person

  7. sylviawaldfrau schreibt:

    So ist doch auch mit uns, wir verändern uns, doch die Grundsubstanz bleibt gleich. Deine Verbundenheit mit der Natur und die Zusammenhänge des Lebens hast du wieder einmal wundervoll dargestellt. Herzliche Grüße, Sylvia

    Gefällt 1 Person

  8. Wollwesen schreibt:

    Eine wunderschön ruhige Herbststimmung spricht aus Deinen Bildern! Und das runde Murmeltier ist mein Favorit.

    Lieber Gruß von Helga

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s