Schlagwort-Archive: Val Müstair

„Bleibe auf deinem Weg“

Das wohlige, friedliche Geräusch der Alpakakommunikation untereinander, klingt in meinen Ohren nach, während ich weiter hoch wandere und mich mit jedem Schritt meinem Ziel nähere. „Umstände verändern sich, ….bleibe auf deinem Weg, der deinen Namen trägt. Auch wenn sich gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

So wie du bist…

Zum 1. Mal darf ich dich so, wie du auch sein kannst sehen.  Tief verschneit. Frostig kalt. Ich erkenne dich, unter deinem dicken Winterkleid, fühle die Vertrautheit, deine Energie. Selbst jetzt, während deiner Winterruhe. Lausche dem Frieden, bewundere deine Sanftheit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , | 32 Kommentare

Wie gerne…

„Wie gerne würde ich diesen Moment mit Dir teilen. Dich neben mir spüren, mit der Sommersonne auf dem Rücken und dem kühlen Herbstwind im Gesicht, das im Schatten liegt. Das kraftvolle Rauschen des Wasserfalls, gespeist vom Regen und Schnee der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 27 Kommentare

Pfingsten in Valchava 2017 Teil 1

Mein Freund, der leise zu mir spricht Müde von ihrem langen Weg und der Frühlingssonne, stellt sie ihren Rucksack ab und setzt sich in eine Mulde, die 2 kräftige Wurzelarme bilden….mit einem tiefen Seufzer der Entspannung lehnt sie sich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pfingsten, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

Von Bankerl zu Bankerl

„Hier verändert sich so schön nichts!“ Sagte ich, auf dem Bankerl vorm Hotel sitzend. Es ist noch früh am Morgen und ich blinzle in die Sonne, die sich zwischen den dicken Wolken durchkämpft. Nach 2 Wanderungen im Tal, da der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pfingsten, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 24 Kommentare

Pfingsten 2016

Ein kleiner verdorrter Ast von einer Arve liegt auf meinem Kamin und fast täglich rieche ich daran. Sein spezieller Duft bringt mich zurück in den Arven-Wald des Münstertals / Engadin. Gleichzeitig erinnert er mich auch daran, dass ich einen Eintrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pfingsten, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

Reifezeit

Manche Entscheidungen brauchen Zeit. Zeit, die man dem Leben manchmal geben darf, damit sich der Nebel lichten kann und um klar in die Zukunft zu blicken.   „Schaug ma mal…“ sagte ich an unserem letzen Tag des Yoga-Wochenendes vergangene Pfingsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Pfingsten, Unterwegs, Yoga Pfingsten | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Besinnlichkeit der Berge

Es ist der Klang eines Namens und seine Kraft, die er in sich trägt. Seine Faszination einen magisch anzieht und nicht loslässt. Dem Ruf eines Namens folgend, mag es an Verliebtheit grenzen. Der tiefe Wunsch in seine einzigartige Energie einzutauchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 20 Kommentare

Bun di – das vergessene Haus

Wann immer ich hier bin, führt mich mein Weg zu dem „vergessenen Haus“. Es liegt am Dorfrand, das Gras ums Haus steht auch diesesmal hoch. Die Türen und Fensterläden sind fest verschlossen. Vorbei an der mächtigen Lärche, dem wild wuchernden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 36 Kommentare

Ein Projekt und seine 4 Säulen Teil I

Nur auf einem soliden Fundament lässt sich ein Projekt verwirklichen. Die Pläne und Strukturen schweben solange in der Luft, bis es durch seine Menschen zum Leben erweckt wird und es sich zeigen wird, wie tragfähig und behaglich das Mauerwerk ist…. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unterwegs, Yoga Pfingsten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare